Foto 25.09.15, 23 01 57

Zutaten: für 12 Stück
3 Eier
70g Xylitol (auch Birkenzucker bzw. Xucker genannt)
125ml Milch
30g Vollkornmehl
15ml Kokosöl (kann durch Sonnenblumenöl ersetzt werden)
50g Proteinpulver Haselnuss (ich verwende das Proteinpulver von Body & Fit hier! – Rabattcode: ninamarleen)

Zubereitung:
Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit dem Xylitol schaumig schlagen. Nun das Haselnuss-Proteinpulver dazu geben und mit einem Rührbesen vermengen. Nun das Kokosöl, die Milch und das Vollkornmehl unterrühren. Zum Schluss den Eischnee vorsichtig unter den Teig heben. Die Gugelhupfförmchen einfetten und ca. 2/3 mit Teig befüllen. Nun die Mini-Gugelhupfs für 20 Minuten bei 180 Grad Umluft backen. Wenn sie ausgekühlt sind nur noch nach Belieben verzieren.

Foto 25.09.15, 23 01 46

Written by ninamarleen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.