Foto 27.09.15, 16 19 01

Zutaten:
75g Magerquark
50g Proteinpulver, am besten Mehrkomponenteneiweiß (ich nehme Vanille von Body & Fit hier!)
100ml Milch
60g Xucker light
175g Vollkornmehl
15g Hefe
10g Zimt
für die Füllung:
15g Butter
20g Xucker light
10g Zimt

Zubereitung:
Die Hefe mit der Milch in eine Schüssel geben und auflösen lassen. Nun alle restlichen Zutaten dazu geben und mit einem Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Schüssel mit einem Geschirrtuch zudecken und den Teig ca. 30 Minuten gehen lassen. Anschließend den Teig auf einem Backpapier ausrollen. Die Butter schmelzen lassen und den Teig damit bestreichen und die Zimt-Xucker-Mischung drauf streuen. Nun den Teig zusammenrollen und in kleine Stücke schneiden.
Wenn ihr die Schnecken besonders goldbraun haben möchtet, könnt ihr sie nun noch mit etwas Eigelb bestreichen. Bei 180 Grad Umluft für 15 Minuten backen & fertig.

 

Written by ninamarleen

7 Comments

Lara N.

Hey 🙂
Die sehen echt lecker aus!
Leider habe ich kein Proteinpulver zu Hause 🙁
Kann ich das irgendwie ersetzen?:)

Reply
ninamarleen

Höchstens durch etwas mehr Mehl, aber Mehl und Proteinpulver lassen sich nicht 1 zu 1 ersetzen von daher gestaltet sich das schwierig.

Reply
Steph

Kann es sein, dass bei den Zutaten oben ein Mengefehler ist? Ich habe es gerade probiert, jedoch wird der Teig bei mir nicht glatt sondern krümelig Hmmmm

Reply
Syn

Tolles Rezept. 👍
Kleine Frage aber noch: Bei der Hefe; Trockenhefe oder frische aus dem Kühlregal?

Danke im Vorraus. 😘

Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.