Flammkuchenschnecken:
1 Pck. Blätterteig
100g Crème fraîche
1 Pck. Schinkenwürfel
2 Frühlingszwiebeln
etwas geriebener Käse

Teig ausrollen, mit Crème fraîche bestreichen und mit Schinkenwürfeln und Frühlingszwiebelringen belegen. Zusammenrollen, mit einem scharfen Messer in 1cm dicke Scheiben schneiden. Auf ein Backblech legen, mit Käse bestreuen und im heißen Ofen auf 180 Grad (Umluft) ca. 20 Minuten backen.

 

Pestoschnecken:
1 Pck. Blätterteig
1 Glas grünes Pesto
1 Eigelb

Teig ausrollen, das Pesto gleichmäßig darauf verteilen und zusammenrollen. Die Teigrolle mit einem scharfen Messer in 1ccm dicke Scheiben schneiden und auf einem Backblech verteilen. Zum Schluss mit Eigelb bestreichen und für ca. 20 Minuten bei 180 Grad (Umluft) im Backofen backen.

Pizzaschnecken:
1 Pck. Pizzateig
1 Pck. Kochschinken
1 kleine Dose Mais
etwas geriebener Käse

Teig ausrollen und mit der Tomatensauce bestreichen. Mit dem klein geschnittenen Kochschinken und dem Mais belegen. Etwas Käse auf dem Teig verteilen, zusammenrollen und in 1cm dicke Scheiben schneiden. Auf einem Backblech verteilen und noch mal mit etwas Käse bestreuen. Die Schnecken bei 180 Grad (Umluft) ca. 20 Minuten backen.

 

 

Written by ninamarleen

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.