Der größte Kostenfaktor einer Reise in entfernte Länder ist der Flug. Und bei der Suche nach dem richtigen Flug kann man auch schon mal leicht die Nerven verlieren – so ging es mir jedenfalls zwischenzeitlich. Aber wir sind schlussendlich für 450€ pro Person von Düsseldorf nach Bangkok und wieder zurück geflogen mit einer der besten Airlines der Welt und dieser Preis ist fast unschlagbar. Viele von euch wollten wissen wie und wo wir dieses Schnäppchen gefunden haben und ich möchte euch das natürlich nicht vorenthalten!

Die Flugpreise lassen sich dank des Internets durch unzählige Suchmaschinen vergleichen. Aber wie behält man den Überblick? Ist es wirklich der günstigste Preis? Oft lauern versteckte Kosten, die erst bei der Buchung offenbart werden oder es werden nicht alle Airlines im Portal berücksichtigt. Die Preise fallen und steigen je nach Tageszeit und oftmals ließt man, dass man im Internet einen digitalen Fingerabdruck hinterlässt der die Flugpreise bei der nächsten Suche automatisch anhebt.

Der Schlüssel zum Erfolg: Skyscanner! ✈

Wichtig ist eine Suchmaschine die nicht nur die Angebote der Airlines vergleicht, sondern gleichzeitig auch die Angebote der unterschiedlichen Buchungsportale einbezieht. Es laufen also alle Angebote in einer Suchmaschine zusammen. Der einzige Unterschied von Sykscanner zu anderen Suchmaschinen ist, dass du bei Skyscanner nicht direkt den Flug buchen kannst, denn Skyscanner ist tatsächlich ausschließlich eine Suchmaschine die dir den besten Preis anzeigt.

 

 

 

Ein weiterer – enorm großer – Vorteil von Skyscanner ist, dass du dich nicht auf ein bestimmtes Datum festlegen musst wie bei anderen Anbietern, sondern durch Auswahl verschiedener Tage die Preise individuell anpassen. Ich habe Stunden damit zugebracht zu vergleichen ob es günstiger wäre von Düsseldorf oder von Frankfurt aus zu fliegen – ob der günstigste Preis von Donnerstags bis Donnerstags wäre und so weiter.. Natürlich schluckt es etwas Zeit wenn man viele Preise und Angebote miteinander vergleicht, aber wenn man am Ende statt 700€ nur 450€ für einen Flug zahlt, dann ist es die Mühe auf jedenfall wert. Wie ihr an dem Bild oben seht variieren die Preise von Tag zu Tag teilweise enorm und man kann so wirklich das beste Angebot finden. Ich habe mir für eine bestimmte Reisezeit eine Benachrichtung eingestellt, sodass ich von Skyscanner benachrichtigt wurde wenn der Preis für den bestimmten Flug fällt. Und tadaaa: an einem Samstag Vormittag ist der Preis um 80€ gefallen, sodass wir nur noch 450€ pro Person gezahlt haben und ich habe zugeschlagen! Wir haben uns für einen Flug mit Stopp in Abu Dhabi entschieden, da wir beide noch nie so lange geflogen sind und gerne einen Zwischenstopp auf halber Strecke, d.h. nach knapp 6 Stunden haben wollten. Wir hatten wirklich Glück zwei Wochen vor Reisebeginn noch einen so günstigen Flug zu ergattern, denn Last-Minute ist leider nicht mehr das was es einmal war. Daher empfiehlt es sich die Flüge immer früh genug zu buchen.
Ich habe während meiner Suche natürlich auch immer mal wieder andere Suchmaschinen gecheckt, aber da waren die Preise alle deutlich höher.
Zum digitalen Fingerabdruck kann ich euch sagen, dass zumindest bei Skyscanner dieser völliger Quatsch ist. Ich habe oft den Tipp erhalten den Verlauf bzw. Cache zu leeren, einen anderen PC zu benutzen oder mit einer neuen IP erneut suchen – aber die Preise waren immer die selben, es hat sich daran nichts geändert.

Wie ihr wisst sind wir auch innerhalb von Thailand geflogen. Einmal von Bangkok nach Surat Thani um auf die Inseln zu kommen und einmal von Koh Samui nach Bangkokzurück. Diese Flüge haben wir erst am selben Tag gebucht und ebenfalls über Skyscanner. Dort werden nämlich einem auch jegliche Flüge die am Tag abheben angezeigt und man kann sich dann wieder den günstigsten und besten Flug rauspicken und schnell buchen. Das geht ebenfalls problemlos über die App am Handy (die kann ich euch wirklich nur ans Herz legen!) und da es in Thailand auch überall WLAN gibt ist es wirklich mega easy kurzfristig einen Flug zu buchen. Für den Flug von Bangkok nach Surant Thani haben wir knappe 20€ bezahlt und waren anschließend noch eine Stunde mit dem Bus und der Fähre unterwegs nach Koh Samui (das hat noch mal ca. 10€ gekostet). Auf unserem Rückweg wollten wir es gemütlich und bequem haben und nicht noch zusätzlich Bus und Fähre fahren und haben uns so für einen Direktflug von Koh Samui nach Bangkok entschieden und ca. 80€ pro Person bezahlt. Beide Flüge dauern eine knappe Stunde und es gibt sogar eine Mahlzeit in der Luft 😉

Ich habe Skyscanner damals von einer Freundin empfohlen bekommen die ihre Flüge in die USA darüber günstig gebucht hat und ich möchte diesen Tipp gerne an euch weitergeben. Ich muss wirklich sagen, dass ich seit ich Skyscanner kenne meine Flüge nur noch darüber buche und buchen werde (& das Hotel extra) – man kann so viel Geld sparen wenn man etwas flexibler ist und nicht an einen festen Tag gebunden ist und spart daher auch gegenüber einer Pauschalreise, da diese ebenfalls auf bestimmte Tage festgelegt sind.

Für uns soll es Ende des Jahres / Anfang nächsten Jahres für 3 Wochen nach Mexiko gehen. Und ich schaue schon jetzt mehrmals wöchentlich bei Skyscanner rein um den besten Flug zu ergattern. Wenn ihr also noch die Urlaubsplanung für dieses Jahr offen habt, dann kann ich euch wirklich nur ans Herz legen neben den ganzen Pauschalreisen und -portalen auch mal bei Skyscanner zu schauen. Es lohnt sich wirklich 😊

Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Skyscanner entstanden und beinhaltet Werbung. 

Written by ninamarleen

2 Comments

Nadine

Ein super Tipp! ☺️ Man muss zwar etwas Zeit investieren, aber die scheint sich ja echt zu lohnen 😊 Für unseren Urlaub werde ich das ganze auch mal ausprobieren 😉 Danke das du deine Erfahrungen mit uns teilst ❤

Reply
Julia

Feeeernweh! Hach. Ja, ich buche meine Flüge auch immer nachdem ich sie mir Skyscanner verglichen hab. Dass man einfach auf einen Blick die verschiedenen Zeiträume und Kombinationsmöglichkeiten hat, ist so geil. Es ist so nervig sonst jeden Tag manuell einzugeben. Und so kann man einfach den Balken aussuchen, der passt.

Ich freu mich schon auf meinen Portugaltrip im Sommer. Es kribbelt, wenn ich nur Flugzeuge sehe! 🙂

Liebe Grüße!
Julia

Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.