Home Food Bananenbrot

Bananenbrot

by ninamarleen

Ihr benötigt: 4 reife Bananen, 70ml neutrales Pflanzenöl, 70ml Ahornsirup (lässt sich mit Honig ersetzen aber dann wird das Brot dunkler und ihr müsst ein wenig bei der Backzeit die Augen aufhalten), 70ml Mandelmilch, 300g Dinkelmehl, eine Prise Salz, 1/4 TL Zimt, 1/2 Pck. Backpulver, 2 Handvoll Walnüsse. 


Die Bananen mit einer Garbel zermatschen und mit den flüssigen Zutaten vermengen (am besten tatsächlich mit einem Mixer oder Pürierstab) – danach alle trockenen Zutaten unterheben. Die Wallnüsse grob mit einem Messer hacken und 2/3 der Nüsse unter den Teig heben. Den Teig in eine Kastenform füllen & die restlichen Nüsse auf dem Teig verteilen. Dann bei 180 Grad Umluft für 50-60 Minuten in den Backofen, je nach Ofen unterscheidet sich das etwas! Fertig 🙂

4 comments
0

You may also like

4 comments

Marie 24/05/2020 - 18:55

Wie schön, dass es den Blog wieder gibt. Das Bananenbrot habe ich kürzlich von deinem Insta Account nach gebacken, war super. Ich mag Instagram auch, an er irgendwie finde ich Blogger immer nochmal nahbarer und übersichtlicher.
Liebe Grüße
Marie

Reply
ninamarleen 24/05/2020 - 19:15

ooooh wie schön! Danke 🙂

Reply
Franka 25/05/2020 - 07:52

Muss ich unbedingt mal ausprobieren. Es gibt einfach zu viele Rezepte für Bananenbrot…

Reply
Nicci 28/05/2020 - 08:49

Wie toll, dass der Blog wieder aktiv ist ich hab deine Rezepte früher so gern gemacht und dann sehnsüchtig danach gesucht 🙁 Heute wird gleich das Bananenbrot gebacken ich freu mich!

Reply

Kommentar verfassen

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

%d Bloggern gefällt das: